image

Was sind vergrößernde Sehhilfen?

Als Fachmann für vergrößernde Sehhilfen (auch Low Vision genannt) sind wir auf Menschen spezialisiert, bei denen eine normale Brille nicht mehr ausreicht. Grund dafür sind in der Regel altersbedingte oder auch medizinische Sehbeeinträchtigungen. Was bedeutet: Trotz bestmöglicher Brille ist die Sehleistung herabgesetzt (weniger als ca. 50% Sehschärfe) oder fast nicht mehr vorhanden (weniger als ca. 10% Sehschärfe). Mithilfe vergrößernder Spezialsehhilfen können wir diesen Menschen ein wichtiges Stück Selbstständigkeit und Lebensqualität zurückgeben.

Medizinische Gründe für Sehbeeinträchtigungen

Bessere Lebensqualität dank Spezialsehhilfen

Was ist AMD (altersbedingte Makuladegeneration)?

AMD Schnelltest



Zum Vergrößern der Schrift bitte die Tasten "Strg" und "+" drücken.